Mitgliederversammlung des Verbandes Südwestdeutscher Fanfarenzüge e. V. am 18.03.12 in Bruchsal/Büchenau

Vizepräsident und Geschäftsführer wiedergewählt!

Bruchsal/Büchenau Bei der Mitgliederversammlung am 18.03.2012 wurden der Vizepräsident
Wolfgang Gerhold und Geschäftsführer Andreas Becker einstimmig von den Delegierten
wiedergewählt.
Nach der Eröffnung durch den Fanfarenzug Bruchsal und den grüßenden Worten der
Oberbürgermeisterin Frau Petzold-Schick, begrüßte der Präsident die Delegierten der
anwesenden Fanfarenzüge, sowie die anwesenden Ehren- und Einzelmitglieder.
Geehrt wurde Frau Ilona Hodel vom Fanfarenzug Teningen für langjährige Mitarbeit im
Präsidium, für 40-jährige Mitgliedschaft im Fanfarenzug Ensdorf wurde Rüdiger Ankele geehrt.
Der Fanfarenzug Landstuhl erhielt eine Ehrung für 50-malige Teilnahme am
Fanfarenzugtreffen.
Die sehr harmonische Sitzung stand voll und ganz unter dem Zeichen des diesjährigen
Wertungsspielens, das nochmals vom Präsidenten Thomas Palatschek und dem
Geschäftsführer Andreas Becker erläutert wurde.
Vorfreude auf das kommende Fanfarenzugtreffen im Jahr 2013 kam beim Bericht des
Ausrichters, dem Fanfarenzug Weisweil, auf.
Nach dem gemeinschaftlichen Abschlusslied fand die diesjährige Mitgliederversammlung ihr
Ende.

A. Rachel